Umbau Büro Schulhausstrasse, Zürich

Das 1891 erbaute Backsteingebäude wurde im Inneren in den ursprünglichen Zustand zurückgebaut. Die vorgefundene kleinteilige Bürostruktur wurde entkernt und zu einem Raum je Geschoss geöffnet. Im Erdgeschoss befinden sich nun Sitzungszimmer und Aufenthaltsraum, die beiden Obergeschosse werden als grosszügige Büroflächen genutzt. Durch den Rückbau lässt sich der gleichmässige schöne Rhythmus der Fensterbögen erleben.

Der Aussenraum, in direkter Nachbarschaft zu schützenswerten Gärten der Stadt Zürich wurde ebenfalls neu gestaltet. Schlichte Sitzmöbel laden ein zum Verweilen im Grünen.